Monitoring nach Remote

Monitoring nach Remote

Monitoring

Monitoring nach Remote

Monitoring kann spannende Dinge überwachen. Funktioniert richtig toll solange das Ziel direkt via Netzwerk vom Monitorring aus erreichbar ist. Ein SMTP Server lauscht üblicherweise auf Port 25 und dort geht – oh Wunder – doch tatsächlich ein SMTP-Server ran. Lässt sich super mit einem Check prüfen welcher SMTP spricht. Nur was ist wenn es keinen Netzwerkdienst zu der überwachenden Komponente gibt? Solche Dinge wie der Füllstand der Festplatte, die Auslastung der CPU? Ein Agent muss auf das Zielsystem. Bleibt die Frage nach dem welchem. Ein kurzer Überblick der Möglichkeiten. (mehr …)

by Jan 12, 2020 Keine Kommentare
Diese Abmahnung wurde maschinell erstellt und benötigt keine Unterschrift

Diese Abmahnung wurde maschinell erstellt und benötigt keine Unterschrift

Monitoring

Bei mir kommen regelmäßig Azubis, Praktikanten oder Studenten vorbei. Das ist absolut ok so – man lernt nun mal am Besten die anderen Abteilungen bzw. Unternehmen der Gruppe kennen indem man dort mal ein paar Tage rein schnuppert. Wenn es die Zeit zulässt erzähle ich ganz gerne neben dem was wir so machen noch ein paar Dinge über den üblichen Tellerrand darüber hinaus. Gern genommene Themen sind „Email“ (wir haben mehrere TB bei uns auf den Platten liegen), „Webhosting aus Adminsicht mit Hinblick auf Google Pagespeed“, „Der Einfluss von langsamen DNS auf ein Firmennetzwerk“, „Ethik und Moral zum Thema Monitoring“… Jetzt kommt meistens „langweilig“ oder „ne, Ethik ist nicht so meins“. Na wunderbar! Das Thema ist gefunden, der Einstieg bereits gemacht 😉 (mehr …)

by Jun 17, 2019 Keine Kommentare
Nextcloud Update Check

Nextcloud Update Check

Monitoring

Nextcloud zeigt einem in der Verwaltung an ob es Updates gibt. Nur mag ich hier nicht immer nachsehen müssen, zumal ich viele Nextcloud-Instanzen zu verwalten habe. Die Logik dahinter müsste man doch für einen Monitoring-Check verwenden können. Alternativen? Bisher habe ich keine gefunden deren Funktionsweise mich überzeugt oder der über einen längeren Zeitraum problemlos funktioniert hätte. Es muss also eine eigene Lösung her! (mehr …)

by Jan 03, 2019 10 Kommentare
Statusmails? Nein Danke!

Statusmails? Nein Danke!

Email

Prolog

Statusinformationen, Updatehinweise, Backupreports und ähnliches überfüllen Emailpostfächer von Admins. Das muss nicht sein, das geht auch anders. Eine grundsätzliche Idee zur Lösung.

Das Problem

Ich mag keine Emails. Also in so manchen Momenten zumindest. Ein Beispiel: Ein von mir verwaltetes Emailsystem umfasst mehrere Server die in sogenannte Postoffices unterteilt sind. Das tägliche Backup eines jeden Postoffices generierte bei erfolgreichem Backup eine Email mit einem ausführlichen Bericht und schickte diese an das Sammelpostfach der Systemadministratoren. Soweit so gut, könnte man meinen. (mehr …)

by Jan 03, 2019 Keine Kommentare